Kinderfasching der ÖVP Linz

Einhörner und Piraten erobern Linz, beim Kinderfasching der Linzer ÖVP.

Großer Faschingsspaß mit mehr als 450 Besuchern in den Redoutensälen.

 

Mehr als 450 kleine „Party-Tiger“ und ihre Familien feierten ausgelassen beim traditionellen Kinderfasching der ÖVP Linz und der Kinderwelt Linz am Sonntagnachmittag bei freiem Eintritt in den Redoutensälen. 

„Es war ein toller Familien-Nachmittag voller guter Laune und Faschingsspaß. Die Kinder haben auch heuer wieder bei den Verkleidungen jede Menge Kreativität bewiesen. Es gibt keinen besseren Anlass, als die Faschingszeit, um in außergewöhnliche Rollen zu schlüpfen“, freut sich Vize-Bürgermeister und Stadtparteiobmann Bernhard Baier über den gelungenen Sonntag, bei dem selbstverständlich auch die traditionellen Faschingskrapfen für die Kleinen nicht fehlen durften. 

Clown Willi Musik Express sorgte bei den Feen, Piraten, Rittern, Einhörnern, Engeln und Minni Mäusen und allen anderen Besuchern traditionell für Spiel, Spaß, Action, musikalische Unterhaltung und gute Laune. Besonders beliebt waren bei den Kids auch die Zirkus-Hüpfburg, das Luftballon-Modellieren, die Schminkstation und der Zeichenwettbewerb. 

Schon am 31. Jänner macht der ÖVP-Faschingsspaß neuerlich Station: Dann wird beim Kinderfasching der ÖVP Linz Süd im Volkshaus Keferfeld (Landwiedstraße 65) gefeiert. Mit dabei Clown Willi Musik Express. Los geht´s um 14.30 Uhr. Eintritt frei!

Kinderfsching_Linzer_ÖVP_IMG_9508.JPG
Vize-Bürgermeister Bernhard Baier, LAbg. Wolfgang Hattmannsdorfer und Stadtparteigeschäftsführer GR Wolfgang Steiger feierten mit den kleinen und großen "Party-Tigern". Fotocredit: ÖVP Linz